Skip to main content

Ihr Infoportal rund um das Thema Haushaltsroboter.

iRobot Roomba 620 Staubsaug-Roboter

1.337,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. März 2020 6:30
Robotertyp

Beschreibung

iRobot Roomba 620

Der iRobot Roomba 620 ist ein >strong>Saugroboter>/strong>, welcher auf Knopfdruck die eigenen vier Wände reinigt. Schmutz, Tierhaare und Haare werden effektiv entfernt und geeignet ist der >strong>Sauger>/strong> für das Reinigen von Teppichen und Hartböden. Hohe Reinigungsleistungen sind möglich und dies durch die Aero Vac-Technologie und durch das 3-Stufen-Reinigungssystem. Mit Hilfe von dem Gerät lassen sich zwei bis drei Räume oder auch bis zu 60 m² saugen.

Die Besonderheiten und Ausstattung

Genau wie die Markenkollegen wurde der >strong>iRobot Roomba 620>/strong> mit der adaptiven Navigation ausgestattet. Mit dieser Navigation erkennt der Sauger, um welchen Unterboden es sich handelt und wie er sich in dem Raum bewegen muss. Die iAdapt Responsive Cleaning-Technologie stellt ein neues Reinigungssystem dar, damit ohne größere Mühen der Schmutz aufgenommen wird. Auch mit dem Feature Cliff-Detect ist der >strong>Saugroboter>/strong> ausgestattet und damit werden kommende Treppen erkannt. Dies ist wichtig, weil die Absturzgefahr damit gemindert wird. Mit Virtuelle Wände als Feature kann sich die Reinigung auf den vorgegebenen Bereich konzentrieren und es werden Tabuzonen gemieden. Der Akku lädt dann von alleine und wird er leer, dann fährt der iRobot zu der Ladestation zurück. Der Akku reicht aus, damit bis zu 60 m² gereinigt werden. Zu dem Lieferumfang gehören der Akku, das Reinigungswerkzeug, das Netzteil, die Ladestation und das Aero Vac Bin.

Das Saugergebnis und die Handhabung

Die Bedienung von dem >strong>Sauger>/strong> funktioniert kinderleicht und es muss nur an der Oberseite der zentrale Knopf gedrückt werden, damit mit der Arbeit begonnen wird. Jeder kann für den >strong>Roboter>/strong> auch zuvor eine Tabuzone definieren. Gerade auf Hartböden ist die Saugleistung dann sehr gut und sogar unter Möbeln oder in Ecken können Staub und Schmutz aufgenommen werden. Das Gerät hat nur die Höhe von 9 Zentimetern und damit kommt es auch unter die meisten Schränke oder die Couch. Nicht ganz so überzeugend ist das Ergebnis bei dem Sagen von Teppichen.

Die Verarbeitung und das Preis-Leistungsverhältnis

Das Gerät wirkt an sich sehr hochwertig und hierbei werden keine Schwächen festgestellt. Wer eigenständig nicht saugen möchte, der muss auch etwas tiefer in die Tasche greifen. Die Hausarbeit kann mit dem Modell allerdings sehr vereinfacht werden. Die Arbeit wird tadellos verrichtet, wenn es sich um Wohnungen ohne Treppen und mit Hartböden handelt. Bei mehrstöckigen Häusern mit vielen Teppichböden kann unter Umständen nachgearbeitet werden müssen.

Was ist bei dem Modell zu beachten?

Der >strong>iRobot Roomba 620>/strong> wurde mit einem 30 Watt Motor bestückt und im Chaosprinzip werden die Räume erkundet. Das Modell fährt dann zunächst geradeaus los und wenn das Modell auf ein Hindernis, dann wird die neue Richtung eingeschlagen. Manchmal dreht das Modell auch einfach so und hier wird kein Muster erkannt. Nachdem es die automatische Schmutzerkennung gibt, liegt die Konzentration auch bei den stärker verschmutzten Stellen. Wird viel Schmutz bei einer Stelle erkannt, wird diese auch für eine Weile gezielt bearbeitet. Das Modell ist nicht auf Staubbeutel angewiesen, doch die Reinigung und Entleerung von dem Auffangbehälter ist wichtig. Auf der Oberseite von dem >strong>Saugroboter>/strong> werden drei Knöpfe gefunden und mit dem zentralen Clean Knopf wird die Standardreinigung gestartet. Das Modell kommt auf ein Gewicht von etwa 3,5 Kilogramm.

 



1.337,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. März 2020 6:30